Einträge von Silja Wolff

Buchrezension: The Visual Organization

Während Few, Tufte, Cairo, Ware und viele andere vor allem effektive Visualisierung beschreiben und sich mit der Funktionsweise von Diagrammen, Charts und Infografiken auseinandersetzen, wählt Simon einen anderen Weg. In seinem Buch geht es um den Nutzen von Datenvisualisierungen für Unternehmen. Er erläutert, wie und warum eine wachsende Anzahl von Organisationen Visualisierungen von Small- und […]

Ist das Outsourcing von Controlling Leistungen Irrtum oder Innovation? (2)

In monatlichen Abständen wird in dieser Artikelreihe dem Für und Wider der organisatorischen Entwicklung im Bereich Controlling nachgegangen. Neben allgemeinen Einstiegsinformationen finden Sie in den Blogbeiträgen auch aktuelle Studienergebnisse und praxiserprobte Handlungshinweise. Teil 2:  Welche Trends gibt es? Welche Erfolge sind zu erkennen? Im ersten Beitrag zu diesem Thema lieferte ich einen Überblick über die verschiedenen Outsourcing […]

Ist das Outsourcing von Controlling Leistungen Irrtum oder Innovation?

In monatlichen Abständen wird in dieser Artikelreihe dem Für und Wider der organisatorischen Entwicklung im Bereich Controlling nachgegangen. Neben allgemeinen Einstiegsinformationen finden Sie in den Blogbeiträgen auch aktuelle Studienergebnisse und praxiserprobte Handlungshinweise. Teil 1:  Warum über Outsourcing nachdenken? „Am häufigsten gestohlen werden nicht Brieftaschen, sondern Begriffe.“1 Wandern Begriffe mit der Zeit durch viele Köpfe werden sie immer […]

Stephen Few bloggt über Big Data

„Wenn Big Data überhaupt etwas ist, dann …“ mit diesem Titel startet Stephen Few seinen  Artikel über die Entstehung des Begriffes „Big Data“ und seine Sicht über den aktuellen Umgang damit. Big Data ist zum Modewort geworden. Ob alle Diskussionsbeteiligten über dasselbe Verständnis des Begriffes verfügen, ist bei Modeworten generell fraglich. Der Beitrag von Stephen […]

Buchrezension: Reporting und Business Intelligence

Daten so darzustellen, dass strukturelle Zusammenhänge, relevante Eigenschaften der Daten schnell und intuitiv erfasst werden können, ist das primäre Ziel der Informationsvisualisierung. Gerade im Bereich Controlling, immer mehr auch in den Fachabteilungen, ist die Visualisierung von Geschäftszahlen Tagesgeschäft. Der vorliegende Band der Herausgeber Klein/Gräf hat sich dem Thema Reporting und BI praxisnah gewidmet. Das Buch […]

Der Dashboard-Creator macht den Unterschied

Unternehmenszahlen in Diagrammen und Dashboards darzustellen, ist für viele täglich wiederkehrende Arbeit. Durch meine Tätigkeit sehe ich sehr häufig Visualisierungen und erlebe Präsentationen, die mit viel Mühe und Zeit erstellt und gezeigt wurden. Am Ende sind es eine Handvoll Tipps, die bei Beachtung den wesentlichen Qualitätsunterschied zwischen einer riskanten und einer sehr guten Visualisierung, Präsentation […]